PKV-Versicherte können Ihre Versicherung noch wechseln bis 28.1.2015

Private Krankenversicherung Die Weihnachtszeit ist nun vorbei, der Rutsch ins neue Jahr geschafft und so langsam kehrt wieder der Alltag ein. Nun fangen die Menschen wieder an sich mit anderen Dingen zu beschäftigen. Deshalb ein Tipp zum Jahreswechsel: Aufgrund des verlängerten Sonderkündigungsrechts bei Beitragsanpassungen von einem auf zwei Monate ist ein Wechsel für PKV-Versicherte auch nach dem 01.01. noch möglich. Für einen Wechsel ist es also nicht nicht zu spät !!! Beispiel: Zugang  BAP-Info ( Information zur Beitragsanpassung)   28.11.2014  zum 1.1.2015 BAP Kündigung letztmöglicher  Kündigungstermin             28.1.2015 letztmöglicher Termin für  Vorlage der Nachversicherung  ...

Anwartschaft für Polizei und Feuerwehr in HH ab 2015

Hamburg: Wiedereinführung der Heilfürsorge für Polizei und Feuerwehr zum 01.10.2014 Das Hamburgische Beamtengesetz wurde mit Wirkung zum 01.10.2014 geändert. Danach haben Polizei-, Polizeivollzugsbeamte sowie Beamte der Feuerwehr Anspruch auf Heilfürsorge. Die Heilfürsorge gem. der Hamburgische Heilfürsorgeverordnung umfasst die Leistungen nach dem SGB V und damit die Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherung. Bei Zahnersatz erhalten Heilfürsorgeberechtigte aber im Gegensatz zu gesetzlich Versicherten den doppelten Festzuschuss. Die Regelungen für Sie im Überblick: Dienstaufnahme vor dem 01.01.2005 Anspruch auf freie Heilfürsorge behalten Polizei-, Polizeivollzugsbeamte sowie Beamte der Feuerwehr die spätestens seit dem 31.12.2004 ohne Unterbrechung im Dienst der Freien und Hansestadt Hamburg tätig sind. (Bestandsschutz) Dieser Personenkreis benötigt eine Beihilferestkostenabsicherung in Form einer großen Anwartschaft mit Blick auf die Zeit als Versorgungsempfänger. Eine aktive Ergänzung im stationären Bereich ist sinnvoll. Dienstaufnahme seit 12.04.2014 Ab dem 12.04.2014 eingestellte Polizei-, Polizeivollzugsbeamte sowie Beamte der Feuerwehr bekommen Heilfürsorge. Dieser Personenkreis benötigt eine Beihilferestkostenabsicherung in Anwartschaft mit Blick auf die Zeit als...

Beitragssteigerung 2015 ??

I.d.R. werden im November/ Dezember die gefürchteten Mitteilungen zur Beitragserhöhung  in der PKV an die Kunden herausgeschickt. Oft erhöhen sich Tarif um mehr als 10 %. Die Erhöhungen sind jedoch von Gesellschaft zu Gesellschaft unterschiedlich. Besonders wissenswert: Die Continentale KV a.G. garantiert ihren Kunden bereits heute eine Beitragsgarantie bis 31.12.2015  – also stabile Beiträge in 2015 in den meisten Haupttarifen und Beamtentarifen  für Alt- und Neukunden ...

Freie Referendarstellen Lehramt MV für 1.2.2015 – Bewerbung bis 10.10.2014

Das Land bietet zum ersten Einstellungstermin am 1. Februar 2015 insgesamt 316 Stellen für Referendarinnen und Referendare in allen Lehrämtern an. Die Stellen sind bereits öffentlich ausgeschrieben. Bewerbungsfrist ist Freitag, der 10. Oktober 2014. Die freien Referendarstellen und Bewerbungsbedingungen sind erstmals in der neuen Online-Stellenbörse zu finden. Folgende freie Stellen stehen zur Verfügung: Lehramt an Grundschulen bzw. Grund- und Hauptschulen  75 Plätze Lehramt an Regionalen Schulen  75 Plätze Lehramt an Gymnasien  70 Plätze Lehramt an beruflichen Schulen  31 Plätze Lehramt für Sonderpädagogik  65 Plätze Quelle: http://www.regierung-mv.de/cms2/Regierungsportal_prod/Regierungsportal/de/bm/?pid=82230 Zur neuen Online-Stellenbörse für Referendare: www.lehrer-in-mv.de Ich empfehle, mit  der Suche  und spätestens mit der Zusage der Referendarstelle sich auch zeitnah zum Thema der Privaten Krankenversicherung als „Beamtenanwärter“  zu informieren. Dazu beraten wir gern und führen auch Einzel – oder Gruppengespräche durch . Bitte beachten Sie, dass auch schon als Beamtenanwärter die Zahlbeiträge weit gestreut sind. Auch können Sie sich mit einer „Anwartschaft“  ihre Gesundheitsfragen schon „einfrieren“ lassen für die spätere Verbeamtung. Ich erkläre, gern, worin hierbei Ihr Vorteil liegt. Rufen Sie uns an oder schicken ein...

Beitragsrückerstattung bei der Krankenversicherung für Beamte -Beihilfeversicherung-

Beitragsrückerstattung  in der Krankenversicherung für Beamte 2014 Die Continentale Krankenversicherung a.G. zahlt in Kürze eine erfolgsabhängige und garantierte Beitragsrückerstattung für das Geschäftsjahr 2013 aus. Das ist ein Beleg dafür, dass sich kosten- und gesundheitsbewusstes Verhalten für unsere Versicherten bezahlt machen. Ein weiteres wichtiges Signal für die Versicherten: Die erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung für die Geschäftsjahre 2014 und 2015 ist bereits...

neue Beratungstermine für private Krankenversicherung für Beamte

Wir bieten Ihnen folgende Termine für eine unverbindliche Gruppenberatung. Individuelle Termine bieten wie selbstverständlich auch auf Anfrage. Beratungstermine für Referendare 10.09.14 24.09.14 05.11.14 19.11.14 Beratungstermine für Absolventen der Verwaltungshochschulen 17.09.14 01.10.14 12.11.14...