Informationsveranstaltung Lehrerverbeamtung in MV 2014

Lehrerverbeamtung in MV 2014

Informationen für Lehrer und Referendare

Seit vielen Jahren beklagt das Land Mecklenburg-Vorpommern eine große Abwanderung von Junglehrern und -lehrerinnen, die in andere Bundesländer gehen, weil sie dort verbeamtet werden. Um diesen Trend zu stoppen und die Attraktivität des Lehrerberufs zu erhöhen, sollen nun künftig auch in MV die jüngeren Lehrkräfte verbeamtet werden.

Lehrer bis zu einem Alter von 39 Jahren wurden vom Bildungsministerium im Dezember 2013 angeschrieben und konnten ihren Verbeamtungswunsch bis 01.02.2014 schriftlich erklären. Da es gegenwärtig noch kein tatsächliches Gesetz über das Höchstalter zur Lehrerverbeamtung gibt, sind noch viele Fragen zur genauen Durchführung im Detail offen.

Auf der Webseite www.beamtenbeihilfe24.de versuchen wir, viele Fragen rund um die Verbeamtung zu beantworten. Mit der Verbeamtung entsteht auch die Notwendigkeit der Neugestaltung von Versicherungsfragen, insbesondere der Suche nach einer passenden, seriösen und preiswerten Krankenversicherung.

Des Weiteren bieten wir kostenlose Informationsveranstaltungen an:

Veransteltungsleitung: Versicherungsexpertin Rita Gruchow

Veransteltungsleitung: Versicherungsexpertin Rita Gruchow

 

Informationsveranstaltung für Lehrer, Studenten und Referendare

Mittwoch, 11.06.2014
Mittwoch, 18.06.2014
Mittwoch, 02.07.2014
Mittwoch, 09.07.2014

Ort: Albertsdorf 16b, 18182 Bentwisch (bei Rostock)

Uhrzeit: 18-19 Uhr

Anmeldung:

Wir bitten um Voranmeldung.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Veranstaltung

Notizen

Please leave this field empty.

Trackbacks/Pingbacks

  1. uhrzeit - uhrzeit Vielen Dank für die nützlichen Infos.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *