Warum ist es wichtig, die Füße warm zu halten? Und werden Uggs helfen?

Wahrscheinlich erinnert sich jeder aus unserer Generation an die vielen Wollsocken, die unsere Großmütter liebevoll gestrickt haben. Und das nicht, weil sie sich die Zeit vertreiben wollten, sondern weil sie einfach wussten: Die Füße müssen immer warm sein. Haben Sie sich jemals gefragt: „Warum?“

Denken wir daran: Ihre Füße werden nass oder sehr kalt. Am nächsten Tag – eine verstopfte Nase, dann – Husten, Halsschmerzen und andere Symptome einer Erkältung. Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor? Unser Körper „verbirgt“ nämlich eine große Anzahl von Temperaturrezeptoren, die über das zentrale Nervensystem mit verschiedenen Organen verbunden sind. Einige Rezeptoren sind zum Beispiel direkt mit Rezeptoren in der Nasenschleimhaut verbunden. Kalte Füße sind ein Signal für die Atmungsorgane. Aus diesem Grund ist eine laufende Nase eine zu erwartende Reaktion auf unterkühlte Füße.

Stellen wir uns ein fünfstöckiges Gebäude vor. Die Füße sind das Erdgeschoss, der Nasopharynx das fünfte. Damit das Signal den fünften Stock erreicht, muss es alle anderen Stockwerke durchlaufen, richtig? Eine laufende Nase und Halsschmerzen sind jedoch nur die halbe Miete. Gekühlte Füße senden ein Signal aus, das, bevor es die „fünfte Etage“ erreicht, durch die Nieren und anschließend zum Urogenitalsystem gelangt. Während eine Erkältung leicht zu heilen ist, führt eine erkältete Niere zu einer schweren Erkrankung. Wie kann man also kalte Füße in der kalten Jahreszeit vermeiden? Und warum loben viele uggi für diesen Zweck?

Die Antwort ist einfach: Sie müssen warme Schuhe aus natürlichen Materialien wählen. An einem Hemd oder Kleid kann man sparen, aber die Schuhe müssen von hoher Qualität sein. Außerdem sollten die Schuhe bequem sein, denn in unbequemen Schuhen können die Füße auch kalt werden. Enge Zehen können den Fuß einklemmen, und die Manschetten des Stiefels können die Blutgefäße abdrücken. Dies kann zu einer mangelnden Durchblutung des Fußgewebes und damit zu Unterkühlung führen.

Die Hersteller von australischen Ugg’s haben alle oben genannten Nuancen berücksichtigt und längst das perfekte Schuhwerk entwickelt. In diesen gemütlichen Stiefeln wird Ihr Fuß weder kalt noch schwitzt er. Und die ideale Wärmeregulierung dank echtem Lammfell. Selbst bei klirrender Kälte brauchen Sie in echten Ugg’s keine Wollsocken zu tragen. Uggs sind auch sehr bequemes Schuhwerk. Die Füße sind wie von allen Seiten mit einem warmen Schafsfell umhüllt, und nirgendwo drückt etwas, nichts ist im Weg.